Betreff: ERASMUS+ Schulbildung (COMENIUS) - Veranstaltungen zur Antragstellung

Sehr geehrte Abonnentinnen und Abonnenten des COMENIUS-Newsletters,

da die Antragstermine 2016 für COMENIUS/ERASMUS+-Schulbildung näher rücken, möchte ich Sie auf einige Veranstaltungen aufmerksam machen, in denen konkrete Hilfestellung für die Antragstellung sowohl für Leitaktion 1 als auch für Leitaktion 2 gegeben wird.

1) ERASMUS+ Schulbildung (COMENIUS); München, 12.01.2016, 10:00 bis 17:15 Uhr (Leitung: Celina Edwards, ISB)

Dieser Lehrgang richtet sich an Lehrkräfte aller Schularten, die im Bereich ERASMUS+ Schulbildung (COMENIUS) 2016 einen Antrag stellen und/oder mit eTwinning arbeiten wollen. Sie erhalten einen Überblick über die beiden Leitaktionen 1 und 2 für Schulen, welcher durch Good Practice-Beispiele aus beiden Bereichen und Hinweisen zu eTwinning ergänzt wird.

Am Nachmittag haben Sie die Möglichkeit, einen von 3 Workshops zu besuchen:
1) eTwinning
2) Leitaktion 1: Projektentwicklung und Antragstellung
3) Leitaktion 2: Antragstellung

Bewerbungsschluss: 06.01.2016
(Link bei FIBS: http://fibs.alp.dillingen.de/suche/details.php?v_id=127406)

2) ERASMUS+ Schulbildung (COMENIUS); Würzburg, 15.01.2016, 10:00 bis 17:15 Uhr (Leitung: Celina Edwards, ISB)

Dieser Lehrgang richtet sich an Lehrkräfte aller Schularten, die im Bereich ERASMUS+ Schulbildung (COMENIUS) 2016 einen Antrag stellen und/oder mit eTwinning arbeiten wollen. Sie erhalten einen Überblick über die beiden Leitaktionen 1 und 2 für Schulen (ERASMUS+ Schulbildung), welcher durch Good Practice-Beispiele aus beiden Bereichen und Hinweisen zu eTwinning ergänzt wird.

Am Nachmittag haben Sie die Möglichkeit einen von 3 Workshops zu besuchen:
1) eTwinning
2) Leitaktion 1: Projektentwicklung und Antragstellung
3) Leitaktion 2: Antragstellung

Bewerbungsschluss: 07.01.2016
(Link bei FIBS: http://fibs.alp.dillingen.de/suche/details.php?v_id=127409)

3) ERASMUS+ Schulbildung (COMENIUS): Workshop zur Antragstellung; Schrobenhausen, 19.01.2016, 9:00 bis 16:00 Uhr (Leitung: Christine Deiser und Marlis Hanauer, ERASMUS+-Moderatorinnen)

Im Rahmen dieser ganztägigen Veranstaltung erhalten die Teilnehmer konkrete Hilfestellung bei der Antragstellung für ein Erasmus+-Projekt (aus dem Bereich Schulbildung / COMENIUS). Unter Leitung der beiden Erasmus+-Moderatorinnen Marlis Hanauer und Christine Deiser soll an konkreten Antragsideen gearbeitet werden.

Angesprochen sind in erster Linie Lehrkräfte aller Schularten, die im Frühjahr 2016 einen Antrag für ein Erasmus+ Projekt (Leitaktion 1 und/oder Leitaktion 2) stellen wollen. Auch Interessierte, deren Überlegungen noch nicht so weit gediehen sind, sowie Lehrkräfte, die als Partner an einem Leitaktion 2-Projekt teilnehmen möchten, sind willkommen.

Die Veranstaltung ist auch für Schulen geeignet, deren KA2-Anträge in den Antragsrunden 2014 oder 2015 aus formalen, inhaltlichen oder finanziellen Gründen abgelehnt wurden und die in der nächsten Antragsrunde (2016) ihre Antragstellung wiederholen möchten.

Um eine möglichst konkrete Arbeit am Antrag zu ermöglichen, bringen Sie bitte vorhandene Anträge/Antragsentwürfe sowie ein Leerexemplar des Antragsformulars mit!

Bewerbungsschluss: 14.01.2016
(Link bei FIBS: http://fibs.alp.dillingen.de/suche/details.php?v_id=127584)

4) ERASMUS+ Schulbildung (COMENIUS) Leitaktion 2: Workshop zur Antragstellung; München, 03.02.2016, 14:00 bis 17:00 Uhr (Leitung: Nicole Imbert-Buckenmaier, ERASMUS+-Moderatorin)

Die Veranstaltung richtet sich an die Kolleginnen und Kollegen aller Schularten, die am 31. März 2016 einen Antrag auf eine strategische Schulpartnerschaft stellen möchten. Anhand erfolgreicher Projektbeispiele wird auf Fragen, Formulierung und Inhalt besonders geachtet und Schritt für Schritt der Antrag bearbeitet.

Der Schwerpunkt der Veranstaltung liegt auf der Antragstellung:
- Erste Schritte vor der Antragstellung (Registrierung, URF und ECAS)
- Hilfe und Tipps beim Ausfüllen des Antrags
- Hinweise auf die finanzielle Förderung
- Zusammenstellung der Anhänge
- Einreichen des Antrags

Die Teilnehmer werden gebeten gegeben falls ihren Antragsentwurf mitzunehmen.
Um eine möglichst konkrete Arbeit am Antrag zu ermöglichen, bringen Sie bitte vorhandene Anträge/Antragsentwürfe sowie ein Leerexemplar des Antragsformulars mit!

Bewerbungsschluss: 02.02.2016
(Link bei FIBS: http://fibs.alp.dillingen.de/suche/details.php?v_id=129190)

Zudem möchte ich Sie noch darüber informieren, dass der im letzten Newsletter angekündigte Ferienlehrgang (10.-11. Februar 2016) an der ALP Dillingen zur Hilfestellung für die Durchführung und Abrechnung von Projekten im Bereich ERASMUS+ Schulbildung (COMENIUS) – Leitaktion 1 und Leitaktion 2 nun online ist.
Sie finden diesen auf FIBS unter dem Buchungskennzeichen A211-4.5 /16/90/231A.

Die bayerischen ERASMUS+-Moderatorinnen und –Moderatoren und ich würden uns freuen, Sie auf einer dieser Veranstaltung begrüßen zu dürfen.
Weitere Veranstaltungen finden Sie stets aktualisiert auf der Webpage: www.eu-bildungsprogramme.info > COMENIUS > Termine.

Ich wünsche Ihnen noch eine schöne Vorweihnachtszeit, besinnliche Feiertage und einen guten Rutsch ins Jahr 2016!

Viele Grüße aus München
Celina Edwards

© 2005 ISB Bayern
Newsletter abmelden, Disclaimer, Kontakt